Von Strücklingen nach Barßel

Landschaftlich sehr reizvolle Tour mit einem Sehenswerten Ziel. Leider wegen der Tide nicht an jedem Tag befahrbar, aber es lohnt sich, den eigenen Terminplan anzupassen.
Hier geht's zur Karte

Von Strücklingen nach Barßel

Tagesausflug mit Paddel & Pedal

Teilnehmer beliebig
buchbar 15. April - 15.Oktober.  Tidenabhängig, bitte anfragen!
Preis 22,-€
Leistungen Verleih des Kanu incl. Zubehör (1er, 2er Kajak, 3er,4er.10er Kanadier)
Verleih von Fahrrädern (28er, 26er, 24er)
Transfer der Boote und Räder
Bitte beachten egal, ob Sie zu Lande oder zu Wasser starten, sie brauchen immer das Niedrigwasser auf ca. der Hälfte der Paddeltour. Deshalb den Termin nach dem Tidenkalender einrichten.

Und so geht's

Start und Ziel Ihres Tagesausflugs ist die Paddel- & Pedalstation in Strücklingen.
Sie bekommen eine Einweisung ins Kanufahren und starten 1½ Stunden vor dem Niedrigwasser Ihre Fahrt auf der Sagter Ems mit ablaufendem Wasser in Richtung "Nordsee". Nach gut einer Stunde Fahrzeit erreichen Sie eine T-Kreuzung.
Hier fahren Sie rechts unter der Zugbrücke hindurch in den Dreyschloot. Da Sie kurz vor dem Niedrigwasser sind, dürfte der leichte Gegenstrom sich kaum bemerkbar machen.
An der nächsten Kreuzung sehen Sie einen Paddelanleger. Nutzen Sie ihn für eine kleine Pause.
Sie setzen Ihre Fahrt fort, wenn das Wasser wieder in das Barßeler Tief hineinfließt.
Kurz vor dem Ziel müssen Sie rechts in die Soeste zum Barßeler Hafen abbiegen. Der Abzweig ist nur ca. 100m hinter dem Tanger Aussichtsturm "Landschaftsfenster", den Sie auf der linken Seite sehen.

Hier den Streckenplan ansehen