Rhauderfehn XXL

Noch vor 150 Jahren mußten die Saterländer diesen Weg nehmen, um nach Idafehn, Rhauderfehn oder Ostrhauderfehn zu fahren. Heute ist es der richtige Spaß für sportliche Paddler. Reine Fahrzeit mind. 6 Stunden, auf ca. der halben Strecke brauchen Sie das Niedrigwasser. Der Rückweg per Rad nur eine halbe Stunde (8km).
Hier geht's zur Karte

Weiter lesen
Party-Tretfloß Driewgoud

"Driewgoud", der Name ist Programm. Zwar können Sie mit ihr auch nach Emden fahren, in 5 Tagen ;-) aber das ist nicht der Sinn. In einer wunderschönen Landschaft die ruhig an Ihnen vorbeizieht, mit gut gekühlten Getränken und einem Grill oder der Aussicht auf ein leckeres BBQ am Ende, mit lieben Menschen eine gute Zeit zu verbringen, dafür ist Driewgoud gebaut.

Weiter lesen
Abenteuerküche

Die PP13 Abenteuerküche entführt Sie kulinarisch in völlig andere Welten: Ob mit Klassikern wie DutchOven, BBQ-Smoker oder Räucherofen über nicht so bekannte Geräte wie Assado, Chapa oder Erdofen bis zum direkten Garen in Feuer, Glut und Asche, die Ergebnisse sind anders und lecker. Und es gibt 3 Aktivitätsstufen: Fertig Genießen, Gemeinsam Zubereiten und Kochkurs. Ganz nach Ihrem Wunsch.

Weiter lesen
Spiel und Spaß

Als Erlebnispädagoge hat Betreiber Peter Herrmann die besten Voraussetzungen für ein vielseitiges Angebot an Spielen von spaßbetont bis lehrreich. Die Palette reicht vom Sackhüpfen bis zum Kistenstapeln am Kranausleger, es ist also für jedes Event und alle Altersgruppen was dabei.

Weiter lesen